Am letzten Donnerstag (11.02.16) fand in Brackstedt ein Vergleichsschießen der Schützenjugend von Vereinen aus Helmstedt und Wolfsburg statt.

Am Montag den 06.02. trafen sich 17 Schützenschwestern und Schützenbrüder zum traditionellen Rosenmontagsschießen. Das Vereinsheim war sehr schön geschmückt, da am Samstag bereits die Kinder Fasching gefeiert hatten (organisiert vom Sportverein und vom Schützenverein).

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Meinkot erfolgreich beendet. Die seit einem Jahr in Planung stehende elektronische Trefferanzeige (Luftgewehrstände) ist unter Dach und Fach und von der Mitgliederversammlung einstimmig genehmigt. Es war ein schweres Jahr für unsere Planer und mit viel zusätzlichem Zeitaufwand verbunden.

Vom 02.01. bis 10.01.2016 fand das diesjährige Schweinepreisschießen des Schützenvereins statt, das mit der Siegerehrung am 16.01. erfolgreich beendet wurde. Mit 160 Teilnehmern wurde eine neue Bestmarke aufgestellt. Trotz des heftigen Schneefalls kamen viele zur Siegerehrung und dafür wollen wir uns recht herzlich auch bei den teilnehmenden Vereinen bedanken.

Es ist geschafft, nach intensiver Vorbereitung (und auch einigen Sorgen) fand am Samstag den 07.11. das 1. Weinfest statt.

Am Freitag den 30.10. fand das Halloweenschießen für die Schützenjugend mit anschließender Feier statt. Aus organisatorischen Gründen war die Veranstaltung um einen Tag vorgezogen worden. Das gab den "Erwachsenen" die Idee: "Wie wäre es denn wenn wir kleine Kinder erschrecken gehen. Gleiches Recht für alle."

Bei der Halloween-Feier der Jugendgruppe am 30.10. herrschte großer Andrang - 17 Kinder hatten sich im Schützenheim eingefunden.

Am 24. Oktober fand in Danndorf das Samtgemeindepokalschießen KK der Damen statt. Angetreten sind die Vereine aus Grafhorst, Papenrode, Danndorf und Meinkot.

Am Samstag den 24.Oktober fand das 3. Vereinsvergleichschießen um den begehrten, von Werner Nentwig gestifteten, Wanderpokal statt.

Nach vielen Jahren fand am 10. Oktober mal wieder ein Erntedankschießen statt.